WM 2018 in Russland

  • MMLautern

    Im Endspiel? Das haben sie verdient gewonnen. Schau dir beide Szenen nochmals an, die zum Freistoß und zum Elfer, das waren Kann-Entscheidungen und eine Schwalbe von Grizmann war es mMn nicht, denn eine Berührung war definitv da und die hätte jeder andere Stürmer auch angenommen. Und ein Handspiel im 16er gibt Elfer, PUNKT! Das ist mir auch viel zu einfach, die Niederlage nur auf den Schiri zu schieben, denn ein Freistoß muß nicht zwangsläufig ein Tor nach sich ziehen! Was die Schwarzwälder betrifft, die haben wir auch in unserer Gurkentruppe und bei den Galliern spielten solche Menschen schon immer, das hat halt mit den französischen Kolonien zu tun! Gell? ;)

    Raquel Welch, die schönste Frau der Welt! :love: 


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von duke ()

  • Dass der Özil in keiner Sekunde seine Fähigkeiten abrufen konnte, schiebe ich auch den "Managern" Löw und Bierhof in die Schuhe. Ich hätte den gar nicht mitgenommen.

    Aber ihn nun als "DEN" Sündenbock hinzustellen ist absolut nicht in Ordnung. Der Kroos, über den hörst Du nichts. Der war nämlich noch schlechter als der Özil. Der konnte vor Arroganz ja kaum geradeaus laufen. Der war an zwei Toren schuld. Nach hinten gearbeitet als "Sechser" null ! Außer diesem Freistoß hast Du von dem nix, aber auch gar nix Produktives gesehen. Kein einziger Pass in die Tiefe, nix. Der Özil hat wenigstens zwei Superchancen vorbereitet.

  • Noch was, die beiden Tore gegen Mexiko und Schweden hält mMn ein Torwart normalerweise, wenn er nicht nur einigermaßen fit ist, sondern vor allem wenn er Spielpraxis hat und diese hatte Neuer partout nicht! Auch das war ein Fehler von Jogi & Co, ihn als Nr.1 zu setzen! Das sind alles Sachen und Fakten, die bereits im Vorfeld der WM mächtig Unruhe erzeugten und zur Disharmonie führten! :cursing:

  • Also, mein lieber Duke, am Torwart lag es am Allerletzten. Dass Neuer den Vorzug bekam, ist ne andere Frage.


    Wir sind trotz Löw Weltmeister geworden. Aber wir sind wegen diesem Löw an zwei Turnieren wegen eklatanter Trainerfehlern, voreitig nach hause geschickt worden. Zwei Turniere hat der versaut. Als ich in der BILD (ich kauf sie ja nicht) die Schlagzeile las, "Jogi hat einen Plan", wusste ich, das geht schief.


    Der hat uns ein Turnier, die EU verhunzt, aber total verhunzt. Un nun die WM.

    Dass er und der Bierhoff (was macht der eigentlich für seine 2 Millionen Gehalt?) nun die Fehler ausarbeiten sollen, und kein neutraler Fachmann, zeigt, dass der DFB am Kopf ausgemistet werden muss.

  • In Zeiten von Schnellinger und Haller war die Debatte, ob ausländisch tätige Spieler überhaupt in die Nationalelf berufen werden könnnen. Beim heutigen Geldverdien-Status und den damit verbundenen Interessen der Spieler in anderen Ligen kommt mir das wieder in den Sinn. Knochen hinhalten fürs Land? Oder vorsichtig sein für meinen Geldbeutel?


    Und überhaupt: schaut Euch mal die Nationalhymnen-Gesange z. B. der Engländer und Franzosen, auch anderer vor dem Anpfiff an. Der Unterschied zu unseren Flüster- oder Überhauptnicht-Sängern "im Herzen" ist mit Händen zu greifen.


    Die Spieler sind interessiert an den Werbeeinnahmen im Vorfeld (Braun-Rasierer usw.), auf dem Platz dann ist der Einsatz geringer als bei den Werbe-Grinsegesichts-Fotos.


    Sie sollen Spieler nehmen, die hier ihre Brötchen verdienen. Da wird dann auch Einsatz kommen. Und der Fan ist dann auch wieder dabei.


    (Zusammenhang Nationalmannschaft - Werbeeinnahmen - WER bekommt davon alles Kohle ab? Und schon kommen wir den eigentlichen Beweggründen etwas näher)

  • Dass er und der Bierhoff (was macht der eigentlich für seine 2 Millionen Gehalt?) nun die Fehler ausarbeiten sollen, und kein neutraler Fachmann, zeigt, dass der DFB am Kopf ausgemistet werden muss.

    Der Fisch stinkt immer am Kopf zuerst, aber die beiden haben keine Eier in der Hose und wurschteln nun weiter, anstatt zurückzutreten, weil sie auch dürfen! Grindel ist für mich auch nur ein Postenbesetzer, weil man anscheinend nix Besseres gefunden hat! Ein Großschwätzer ist er mMn auch noch! :cursing: